Ballonglühen            

Beim Ballonglühen werden die Ballone bei einbrechender Dunkelheit aufgebaut und dann im Dunkeln mit dem Kuh- oder Glühbrenner wie Lampions hell erleuchtet. Die Ballone werden meist im Takt von geeigneten Musikstücken einzeln oder in Gruppen nach einer Choreografie, die über Funk übermittelt wird, zum leuchten gebracht. Oft werden neben den Großballonen auch Modellballone eingesetzt was sehr hübsche Bilder ergibt. Das Ballonglühen ist ein sehr schönes Gefühlvolles Schauspiel was man auf jeden Fall einmal erlebt haben sollte. Leider ist das Ballonglühen ebenso wie das Ballonfahren eine sehr Wetterabhängige Sache. Deshalb steht oft bis kurz vor dem geplanten Ballonglühen noch nicht fest ob die Wetter und Windbedingungen geeignet sind um das Ballonglühen stattfinden zu lassen. Trockenes Wetter und möglichst wenig bis kein Wind sind wünschenswert für die optimale Durchführung eines Ballonglühens.

Unten habe ich mal ein paar meiner Youtube Videos von Ballonglühen mit Großballonen und Modellballonen eingestellt.